El Gordo Gewinnzahlen vom Freitag, 22.12.2017

  • El Gordo
    7
    1
    1
    9
    8
  • Segundo
    5
    1
    2
    4
    4
  • Tercero
    0
    6
    9
    1
    4
  • Cuarto
    1
    3
    3
    7
    8
  • Cuarto
    6
    1
    2
    0
    7
  • Quinto
    5
    8
    8
    0
    8
  • Quinto
    0
    5
    4
    3
    1
  • Quinto
    3
    7
    8
    7
    2
  • Quinto
    1
    8
    0
    6
    5
  • Quinto
    0
    3
    2
    7
    8
  • Quinto
    0
    0
    5
    8
    0
  • Quinto
    2
    4
    9
    8
    2
  • Quinto
    2
    2
    2
    5
    3

Alle Angaben ohne Gewähr!

Gewinnquoten El Gordo

Spieleinsatz: 2 €
Gewinn­klasseGewinn­zahlGewinne je LosnummerLos­nummer(n)
1 Losnummer für El Gordo 4.000.000,00 € 71198
2 Losnummer für Segundo 1.250.000,00 € 51244
3 Losnummer für Tercero 500.000,00 € 06914
4 Losnummer für Cuarto 200.000,00 € 13378, 61207
5 Losnummer für Quinto 60.000,00 € 58808, 05431, 37872, 18065, 03278, 00580, 24982, 22253
6 La Pedrea Losnummern 1.000,00 € Gewinnzahlen
7 Nachbarzahlen GK1 20.000,00 € 71197, 71199
8 Nachbarzahlen GK2 12.500,00 € 51243, 51245
9 Nachbarzahlen GK3 9.600,00 € 06913, 06915
10 Ersten drei Ziffern GK 1 1.000,00 € 711xx
11 Ersten drei Ziffern GK 2 1.000,00 € 512xx
12 Ersten drei Ziffern GK 3 1.000,00 € 069xx
13 Ersten drei Ziffern GK 4 1.000,00 € 133xx, 612xx
14 Letzte zwei Ziffern GK 1 1.000,00 € xxx98
15 Letzte zwei Ziffern GK 2 1.000,00 € xxx44
16 Letzte zwei Ziffern GK 3 1.000,00 € xxx14
17 Letzte Ziffer GK 1 200,00 € xxxx8

El Gordo Gewinnzahlen vom 22.12.2017

Bei El Gordo, handelt es sich um eine saisonale Loslotterie, die einmal im Jahr am 22. Dezember stattfindet. Bei der berühmten spanischen Weihnachtslotterie am 22.12.2017 wurden in Madrid wieder die Gewinner-Losnummern für viele Tausende Einzelgewinne gezogen. Wie jedes Jahr standen dabei die wichtigsten El Gordo Gewinnzahlen 2017 im Fokus der Aufmerksamkeit: Die fünf Stellen der Losnummer für die oberste Gewinnklasse „El Gordo“. Dies ist der Jackpot der traditionellen Spanischen Weihnachtslotterie, dem sie in der Umgangssprache ihren Namen „El Gordo“ zu verdanken hat (was übersetzt „Der Dicke“ bedeutet). Ein passender Name, denn der El Gordo Jackpot war 2017 wieder reichlich gefüllt. Hier lagen 4 Mio. € im Jackpot bereit und die El Gordo-Gewinnzahl 2017 war die Losnummer 71198. Die Chance, diese Gewinnzahl richtig zu tippen, war 1.400x besser als im LOTTO 6aus49. Das dürfte Besonders die Bewohner von Villalba und Málaga gefreut haben. In Villalba wurden mit der richtigen Gewinnzahl unglaubliche 520 Mio. € an Gewinnen erzielt. Und Málaga sicherte sich weitere 128 Mio. € des Gesamtjackpots der insgesamt 660 Mio. € enthielt. Aber auch vier Tipper aus Deutschland erleben eine große Überraschung, denn sie sicherten sich ein Stück vom Kuchen. Sie hatten mit Anteilslosen die Gewinnzahl getroffen und sich damit jeweils ein Preisgeld von 200.000 € verdient.

Die El Gordo Gewinner-Losnummer wurde am 22.12.2017 vor den Augen des Publikums in Madrid gezogen und – wie es der Brauch verlangt – von Waisenkindern vorgesungen. Aufsehen erregte, dass 2017 auch viele Tipper aus Deutschland mit ihren El Gordo Losen dicke Jackpot-Gewinne einfuhren und die erste Gewinnklasse erreichten. Kein Wunder! Denn einerseits ist die spanische Loslotterie auch hierzulande mittlerweile sehr beliebt. Zum anderen können immer gleich mehrere Spieler den El Gordo-Jackpot gewinnen. Da jedes Los in einer bestimmten, im Vorfeld festgelegten Serie aufgelegt wird, konnte der El Gordo 2017 wieder mehrfach ausgeschüttet werden. Vor der Ziehung am 22.12.2017 war jedes Los in einer Auflage von 165 Exemplaren erhältlich. So kam man, wenn alle Lose verkauft werden, auf eine mögliche Gesamtgewinnsumme in Gewinnklasse 1 von 660 Mio. €.

Welche Gewinnquoten gab es bei El Gordo 2017?

Die El Gordo Gewinnquoten 2017 leiteten sich zunächst natürlich aus der mit der eigenen Losnummer erreichten Gewinnklasse ab. Insgesamt 17 verschiedene Gewinnklassen konnte man mit den am 22. Dezember 2017 gezogenen Losnummern erreichen. Jede Gewinnklasse lockte mit unterschiedlichen Gewinnen, die für eine oder mehrere Losnummern vergeben wurden. In der Tabelle weiter oben auf dieser Seite erhalten Sie eine Übersicht der El Gordo Gewinne 2017, in der wir in den ersten beiden Spalten die verschiedenen Gewinnklassen und die Regel für die Ermittlung der Gewinnzahl aufführen. Daneben findet man die maximalen Gewinne aus 2017 samt den dazugehörigen El Gordo Gewinnerzahlen. Weitere Informationen finden Sie in unserer El Gordo Hilfe.

Wie errechnen sich nun die Gewinnhöhen der Weihnachtslotterie vom 22.12.2017? Hat man mit seiner Losnummer eine der Gewinner-Losnummern von El Gordo 2017 getroffen, so entschied der Losanteil über den Gewinn. Mit einem vollen Tippscheinanteil erhält man die gesamte Gewinnsumme ausgezahlt. In der ersten Gewinnklasse also 4 Mio. €. Hat man sich das Los geteilt und etwa mit einem Zehntellos mitgetippt, so erhält man ein Zehntel des Gewinnes ausgezahlt. Traditionell spielen die meisten Tipper in Spanien ein sogenanntes Décimo! Auch in den anderen Gewinnklassen berechnete sich die Gewinnquote nach dem Tippscheinanteil. Bei Lottohelden gibt es jedes Jahr die folgenden Los-Typen: Einen vollen Losschein oder aber die Anteile 1/2, 1/5, 1/10, 1/20 und sogar 1/50.

Eine Übersicht der aktuellen Ziehungsergebnisse finden Sie auch unter El Gordo Gewinnzahlen & Quoten.

Weitere Gewinnzahlen:
Lottozahlen
EuroJackpot Zahlen
EuroMillions Zahlen
GlücksSpirale Zahlen
Aktuelle Kenozahlen
Alle Gewinnzahlen