Wie hoch ist die Gewinnchance beim LOTTO?

Sechs Richtige oder einfach nur etwas gewinnen? So hoch sind die Gewinnchancen der Lotterien im Vergleich!

Gewinnchance beim LOTTO: Alle Lotterien im Vergleich
Einen LOTTO-Jackpot in Höhe von mehreren Millionen Euro zu knacken, ist mit Glück verbunden. Gleichzeitig ist aber die Gewinnchance im LOTTO immer auch abhängig von den Spielregeln der Lotterie und auch in puncto Gewinnhöhen können sich die einzelnen Lotterien durchaus stark unterscheiden. Der höchste jemals ausgezahlte Hauptgewinn der US-Lotterie PowerBall beträgt zum Beispiel rund 1,6 Milliarden Euro. Beim Blick auf die Gewinnwahrscheinlichkeit sollte man aber auch mittlere und kleinere Gewinne nicht außer Acht lassen. Denn die allgemeine Gewinnwahrscheinlichkeit im LOTTO, überhaupt einen Gewinn zu erzielen, ist bei nahezu allen Lotterien im Vergleich recht hoch.
Einen Lottogewinn zu erzielen, mag auf den ersten Blick unwahrscheinlich erscheinen – so die landläufige Meinung. Schließlich handelt es sich hier zumeist um Summen in Millionenhöhe, die die der Sportwetten und Kasinos deutlich übertreffen. Wenn sich herausstellt, dass alle Zahlen während der Ziehung korrekt sind, kennt die Freude keine Grenzen, denn es handelt sich um einen lebensverändernden Geldgewinn. Doch wie hoch sind die Gewinnchancen im LOTTO tatsächlich und lassen sie sich steigern? Ab wann zählt man zu den Gewinnern und mit welchen Summen werden diese belohnt?

Die beliebtesten Lotterien und die höchsten Gewinne

Mittlerweise existieren diverse Jackpot-Lotteriespiele, bei denen Sie Ihr Glück herausfordern können. Zu den bekanntesten und beliebtesten Lotterien gehören unter anderem:
  • LOTTO 6aus49
  • EuroJackpot
  • EuroMillions
  • PowerBall
  • MegaMillions
  • LOTTO 6aus45
  • SuperEnalotto
  • Das polnische MiniLotto
Dabei sind das in Deutschland weit verbreitete LOTTO 6aus49 und der EuroJackpot nicht zwangsläufig die einzigen Möglichkeiten, um einen Preis in Höhe von mehreren Millionen Euro entgegenzunehmen, denn andere Lotterien schütten zum Teil sogar weitaus höhere Lottogewinne aus. Tab. 1 führt die Top 7 der Lotteriespiele mit den höchsten Gewinnsummen auf, die jemals ausgezahlt wurden.

Tab. 1: Top 7 der Lotterien mit den höchsten Gewinnsummen (Stand: Mai 2019)

Ranking Lotterie Jackpot
1 Powerball 1.580.000.000 €
2 Mega Millions 1.530.000.000 €
3 EuroMillions 190.000.000 €
4 SuperEnalotto 178.000.000 €
5 EuroJackpot 90.000.000 €
6 LOTTO 6aus49 45.400.000 €
7 LOTTO 6aus45 14.900.000 €
Übrigens: Unabhängig vom Lottospiel erfolgt die Ziehung der Lottozahlen sowie weiterer Zahlen wie der Superzahl sowie die Berechnung der Quoten etc. mindestens einmal pro Woche. Der genaue Wochentag unterscheidet sich dabei von Spiel zu Spiel.
Wie aber kommt man nun an die Mega-Gewinne der großen und kleineren Lotterien aus den verschiedenen Ländern dieser Erde? Ganz einfach: Die Jackpot-Chancen leiten sich in der Regel aus den Spielregeln ab. Es gilt in den meisten Fällen die richtige Zahlenreihe aus einer Vielzahl an möglichen Kombinationen zu treffen. Oftmals versteckt sich diese „LOTTO-Gewinnformel“ sogar im Namen des Lottospiel, wie etwa beim österreichischen „6 aus 45“ oder auch beim deutschen „6 aus 49“.

Gewinnchance im LOTTO berechnen: So geht’s!

Grundsätzlich wird die Gewinnwahrscheinlichkeit für einen Lottogewinn nach folgender Formel berechnet:
P(E) = En
Die Erläuterung folgt auf den Schritt:
  • P(E) bezeichnet die „Wahrscheinlichkeit für das Ereignis E“
  • E steht für die „Anzahl günstiger Ereignisse“
  • n umfasst die „Anzahl der möglichen Ereignisse“
Wie genau die LOTTO-Gewinnchance berechnet wird, hängt von der Spielformel sowie von speziellen Ziehungen oder Spielmodi wie der Zusatzzahl ab. Grundsätzlich wird die Gewinnwahrscheinlichkeit bei Lotterien aber immer transparent ausgewiesen, sodass Sie keinen Taschenrechner zücken müssen. Bei Lottohelden finden Sie hier zum Beispiel die entsprechenden Gewinnwahrscheinlichkeiten der verschiedenen Lotterien im Überblick.

Beispiel: Die Berechnung der Jackpot-Gewinnchance von LOTTO 6aus49

Folgende Möglichkeiten existieren, sechs Zahlen von 49 anzukreuzen:
n=494847464544654321=13.983.816
Damit ist die Wahrscheinlichkeit im LOTTO für sechs Richtige ohne Zusatzzahl:
P(6aus49)=113.983.816
Muss zudem noch die Zusatzzahl angegeben werden, verringert sich die Wahrscheinlichkeit auf den LOTTO-Hauptgewinn weiter:
P(6aus49 plus Superzahl) =113.983.816110=1139.838.160
Daraus ergibt sich für das LOTTO 6aus49 eine Jackpot-Chance von rund 1:140 Mio. Das mag gering erscheinen und ohne das berühmte „Quäntchen Glück“ liegt die höchste Gewinnklasse vermeintlich in unerreichbarer Ferne. Aber: Allein im Jahr 2018 ist diese Glücksgriff allein beim deutschen Lotto nicht wenigen Glückspilzen gelungen. 23 Mal wurde der Lotto-Jackpot ausgeschüttet, also im Schnitt alle zwei Wochen.
Zudem winken auch ohne Volltreffer bei den Lotterien in den allermeisten Fällen hohe Lottogewinne. Beim 6 aus 49 lassen sich etwa auch mit einem einfachen Lotto-Sechser in Klasse 2 schön hübsche Sümmchen abstauben. Mitunter liegen in diesem Rang für sechs richtige Lottozahlen ohne die Superzahl Summen von mehreren Millionen Euro zur Ausschüttung bereit. Und das Beste ist: Die Chance, den „Nebenjackpot“ zu knacken, ist rund 9x höher, als gleich alle sieben Gewinnzahlen korrekt zu tippen.
Wie man sieht lohnt sich der Blick über den Tellerrand durchaus – dazu gehört freilich auch, die Gewinnchancen verschiedener Lottospiele zu vergleichen…

Welche Lotterie hat die besten Gewinnchancen?

Neben den Jackpot-Gewinnen existieren weitere Konzepte wie Sofortrenten, die sich ebenfalls großer Beliebtheit erfreuen, darunter:
  • GlücksSpirale
  • Cash4Life
  • Mein Glücks Los
  • SKL
  • Fernsehlotterie
Zwar fallen die Gewinne hier in der Regel geringer aus, jedoch ist das Prinzip der monatlichen Auszahlung für viele Spieler durchaus interessant und die Gewinnaussichten können in Summer höher sein. Wie hoch genaue die allgemeinen LOTTO Gewinnchancen sowie die auf diverse Jackpots sind, zeigt Tab. 2.

Tab. 2: Beliebte Lotteriespiele 2019 und deren Gewinnwahrscheinlichkeiten im Vergleich

Lotterie Allgemeine Gewinnchance Chance auf Jackpot
PowerBall 1:25 1:292.000.000
MegaMillions 1:24 1:303.000.000
EuroMillions 1:13 1:140.000.000
SuperEnalotto 1:20 1:623.000.000
EuroJackpot 1:26 1:95.000.000
LOTTO 6aus49 1:31 1:140.000.000
LOTTO 6aus45 1:12 1:8.000.000
Cash4Life 1:8 1:21.846.048
GlücksSpirale 1:9 1:10.000.000
Mein Glücks Los 1:100 1:2.500.000
Was ist die allgemeine Gewinnchance der Lotterie? Mit der „allgemeinen Gewinnchance“ einer Lotterie ist die generelle Wahrscheinlichkeit gemeint, einen Treffer in irgendeiner der verfügbaren Gewinnklassen zu erzielen. Bei einer allgemeinen Chance von 1:10 etwa gewinnt bereits jeder zehnte Tipp einen Preis, was schon sehr gut ist. Lotterien wie die spanische Weihnachtslotterie El Gordo schneiden aber sogar noch besser ab, Hier gewinnt jedes sechste Los.*
Es zeigt sich, dass insbesondere bei EuroMillions, LOTTO 6aus45, Cash4Life und der GlücksSpirale erste Treffer häufig vorkommen und Gewinne damit relativ leicht zu erzielen sind. Angesichts des hohen Gewinnes von PowerBall und MegaMillions sind aber auch deren allgemeine Gewinnwahrscheinlichkeiten sehenswert. In Bezug auf die Jackpot-Gewinne ergeben sich ebenfalls Unterschiede:
So ist der Gewinn des Jackpots von SuperEnalotto von allen Lotterien zwar am unwahrscheinlichsten, wenngleich die zu gewinnende Summe nicht zwangsläufig die höchste ist. Tipps für Gewinner: Der absolute Spitzenreiter ist das Lotteriespiel PowerBall mit dem höchsten Geldgewinn und nur der drittniedrigsten Gewinnwahrscheinlichkeit.
Wesentlich wahrscheinlicher zu gewinnen sind hingegen die Jackpots der diversen Rentenlotterien: Hier ist ein Gewinn von 2 Millionen Euro bereits mit einer Wahrscheinlichkeit von eins zu 2.500.000 möglich.

Gewinnchance erhöhen mit Lottohelden.de: Tipps & Vorteile

Auch wenn alle Lotterien feste Regeln haben, nutzen wir von Lottohelden.de die Chance, Tippern – neben der Erhöhung ihres Einsatzes – weitere Gewinnmöglichkeiten mit ihren Lottozahlen zu bieten. So sichern Sie sich beim Kauf des Spielscheines bei Lottohelden.de weitere LOTTO Gewinnklassen unter anderem bei den Lotterien MiniLotto und EuroMillions. Die Gewinnklasse vier beim MiniLotto mit zwei Richtigen wurde von uns eingeführt und ist bereits mit einer Wahrscheinlichkeit von eins zu elf zu erreichen. Gleichermaßen wurde die Gewinnklasse 14 beim EuroMillions LOTTO von uns ergänzt. Hier gewinnen Sie bereits, wenn Sie zwei korrekte Sternzahlen angeben (Gewinnchance eins zu 114). So steigen Ihre Chancen auf einen allgemeinen Gewinn – und auch der Spielspaß ist größer!
Spaß machen auch sogenannte Systemspiele, die bei vielen Lottospielern aber noch als Geheimtipp gelten. Mit dem LOTTO-Systemschein etwa tippen Sie einfach auf mehr als nur 6 aus 49 Zahlen. So decken Sie bei der Ziehung einen größeren Zahlenbereich ab und und spielen Hunderte oder sogar Tausende sehr ähnliche Zahlenkombinationen. Der Clou: Trifft davon eine, so sind Folgetreffer in derselben oder anderen Gewinnklassen die Regel. So können Sie bei allen großen Lotterien mittlerweile Systemtipps abgeben und damit nicht nur auf einfache Weise Ihre Trefferchancen signifikant steigern, sondern auch mit lukrativen Mehrfachgewinnen rechnen. Interessant sind hier insbesondere auch unsere LOTTO Spielgemeinschaften
Noch weiter geht bspw. die Gewinngarantie bei der GlücksSpirale. Hier haben die Spieler die Möglichkeit sogenannte 10er Lose zu erwerben, bei der die Losnummern fortlaufend nummeriert werden. So sind bereits alle Endziffern 0 bis 9 einer jeden Rentenlotto-Ziehung abgedeckt und man kann dem Glück ein Schnippchen schlagen!
Unser Tipp: Wer seine Spielscheine bei Lottohelden.de abgibt profitiert von zahlreichen Vorteilen:*
  • automatische Gewinnbenachrichtigung per E-Mail und/oder SMS,
  • automatische Gewinnauszahlung auf das hinterlegte Girokonto,
  • tolle Gewinnspiele und Sonderangebote auf Lottohelden.de,
  • persönlicher Kundenservice per Telefon oder E-Mail
  • und günstige Tipppreise.
Nun wünschen wir Ihnen, dass Fortuna Ihnen wohlgesonnen ist vor allem mit Ihren persönlichen Glückszahlen stets…
Viel Glück!
Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Stochastik