Silvester-Millionen Hilfe

Alle Spielregeln & Infos im Überblick

Was sind die Silvester-Millionen?

Die Silvester-Millionen sind eine saisonale Loslotterie, die einmal jährlich abgehalten wird. Mit dieser Silvester-Lotterie wird es zum Ende des Jahres noch einmal so richtig spannend. Pünktlich zum Jahreswechsel werden am 31. Dezember Gewinne im Gesamtwert von stolzen 6 Mio. € verteilt. Die Teilnahme erfolgt über Lose mit 6-stelligen Losnummern. In der ersten Gewinnklasse warten 4x 1 Mio. € Hauptgewinne. Die Gewinnchance ist 560x so gut wie bei LOTTO 6aus49.
Bereits seit 2010 wird das große Silvester-Lotto veranstaltet und jedes Jahr sind die Lose schon nach kurzer Zeit restlos ausverkauft. War die Spielteilnahme bislang jedoch nur für die Tipper in Baden-Württemberg möglich, so kann man bei Lottohelden.de bereits seit 2016 bundesweit sein Glück versuchen und online mittippen. Der Annahmeschluss für das Silvester-Lotto ist am 30. Dezember um 20:00 Uhr. Die neuen Silvester-Millionen Gewinnzahlen werden noch am Silvestertag gezogen.

Spielregeln: Wie spielt man die Silvester-Millionen?

Bei der Silvester-Millionen Lotterie erfolgt die Teilnahme über Lose, die mit 6-stelligen Losnummern von 000000 bis 999999 versehen sind. Mittels dieser tippt man auf vier Hauptgewinnzahlen, die an Silvester jeweils mit satten 1 Mio. € dotiert sind. Darüber hinaus hat man in weiteren drei Gewinnklassen die Chance einen der insgesamt über 50.000 Preise zu gewinnen.

Tippen: Wie füllt man den Spielschein für die Silvester-Millionen aus?

Wählen Sie auf dem Silvester-Lotto Spielschein einfach die gewünschte Losnummer aus. Sofern diese noch nicht von einem anderen Spieler ausgewählt wurde ist, können Sie so bei der Silvester-Auslosung mit Ihren persönlichen Glückszahlen mittippen. Mit dem „Würfel“-Symbol können Sie alternativ eine zufällige Losnummer generieren lassen. Mit der Abgabe Ihres Spielscheins erwerben Sie ein Los für die Silvesterziehung und erhalten eine elektronische Spielquittung per E-Mail.

Einsatz: Was kostet ein Los der Silvester-Millionen?

Ein Los für die Silvester-Lotterie erhalten Sie bei Lottohelden.de bereits für 10 €. Dieses ist der Spieleinsatz für die Ziehung, weitere Kosten oder Bearbeitungsgebühren fallen nicht an. Jeder Spieler kann mit beliebig vielen Losen mitttippen, allerdings ist die Zahl der verfügbaren Losnummern auf 100 Tsd. begrenzt, sodass auch hier gilt: Der Verkauf ist nur möglich, solange der Vorrat reich.

Hauptgewinn: Was ist der Jackpot der Silvester-Millionen?

Das Jahr endet mit einem Kracher: Denn beim Silvester-Lotto gibt es strenggenommen nicht nur einen, sondern gleich vier Jackpots! Insgesamt werden bei der Silvesterziehung vier separate Hauptpreise zu je 1 Mio. € verlost – zusammen ergeben sie die begehrten „Silvester-Millionen“. Für jede Million wird dabei eine eigene 6-stellige Gewinnzahl gezogen. Dadurch vervierfacht sich die Jackpot-Chance auf 1:250 Tsd. und ist damit satte 560x besser als beim klassischen deutschen Lotto.

Gewinnwahrscheinlichkeit: Wie sind die Chancen bei den Silvester-Millionen?

Der Gewinnplan der Silvester-Millionen erscheint mit nur vier Gewinnklassen nicht besonders umfangreich. Er enthält aber satte 51.009 Preise, die für die Ausschüttung an Silvester vorgesehen sind. Bei nur 100.000 ausgegebenen Losnummern gewinnt damit jedes vierte Los! Das ist sogar besser als bei der spanischen Weihnachtslotterie El Gordo, wo ein Sechstel aller Lose gewinnt! Hier finden Sie eine Übersicht über alle Silvester-Millionen Gewinnwahrscheinlichkeiten.

Gewinnklassen: Was kann man bei den Silvester-Millionen gewinnen?

Bei den Silvester-Millionen gibt es vier Gewinnklassen. Im ersten Rang werden 4x 1 Mio. € ausgeschüttet. Der zweite Gewinnrang ist mit 5x 100.000 € dotiert. In Klasse 3 warten dann gleich 1.000x 1.000 €. Und in der untersten Gewinnklasse 4 werden schließlich weitere 50.000 Spieler zu Gewinnern gekürt: Hier können in Summe nochmal ganze 500.000 € unter das Volk gebracht werden. Für jeden zu vergebenen Preis werden einzeln 6-stellige Gewinnzahlen gezogen. Eine Übersicht aller Gewinnhöhen finden Sie unter Silvester-Millionen Quoten.

Ziehung: Wann werden die Gewinnzahlen der Silvester-Millionen gezogen?

Die Auslosung der Silvester-Lotto Gewinnzahlen erfolgt im Laufe des 31. Dezember. Die Ziehungsergebnisse werden noch am selben Tag auf Lottohelden.de bekannt gegeben. Zeitgleich erhalten alle Gewinner automatische Gewinninfos per E-Mail und SMS zugesandt. Die erzielten Gewinne werden automatisch an die Gewinner ausgeschüttet. Je nach Wunsch auf ein Guthaben-Konto oder per direkter Überweisung auf das Bankkonto.

Geschichte: Seit wann gibt es die Silvester-Millionen?

Bereits seit 2010 sind die Silvester-Millionen als regionale Sonderauslosung in Baden-Württemberg beliebt. Jedes Jahr aufs Neue sind die Lose in Rekordzeit ausverkauft, denn jeder will sich ein Stück vom Kuchen sichern. Seit 2016 ist es bei Lottohelden.de erstmalig möglich, unabhängig vom Wohnort in ganz Deutschland mitzutippen und sich so seine Chance auf die Millionen zu sichern!