Cash4Life Hilfe

Alle Spielregeln & Infos im Überblick

Was ist Cash4Life?

Das Spiel Cash4Life ist eine neue Lotterie aus den USA, die 2014 eingeführt wurde. Zweimal pro Woche tippt man hier auf 5 aus 60 Gewinnzahlen und 1 von 4 Zusatzzahlen – die „Cash Balls“. Der Volltreffer mit allen sechs Zahlen garantiert einen unbegrenzten Gewinnanspruch. Denn der Jackpot sind lebenslang 1.000 € pro Tag! Die Gewinnchance ist dabei fast 7x höher als beim LOTTO 6aus49.
Mit den einfachen Spielregeln und der lebenslangen Gewinnauszahlung vereint diese „Sorgenfrei-Lotterie“ die Vorzüge des klassischen Lottos und der Rentenlotterie GlücksSpirale. Das Spielprinzip von Cash4Life wird deutschen Tippern also bekannt vorkommen – umso besser, dass die US-Lotterie jetzt endlich in Deutschland angeboten wird. Auch bei Lottohelden.de kann man einfach, sicher und günstig seine Tipps abgeben. Unser Annahmeschluss für Cash4Life ist montags und donnerstags um 21:00 Uhr. Wegen der Zeitverschiebung kommen die Ergebnisse aus den Staaten stets dienstag- und freitagmorgens in der Früh und werden bei uns unter Cash4Life Zahlen veröffentlicht.

Spielregeln: Wie spielt man Cash4Life?

Während der Jackpot bei der neuen „Sorgenfrei-Lotterie“ ein ganzes Leben lang gezahlt wird, sind die Cash4Life Spielregeln schnell erklärt. Getippt wird bei diesem spannenden Zahlenlotto auf 5 aus 60 Gewinnzahlen und 1 aus 4 „Cash Balls“. So heißen bei Cash4Life die vier Zusatzzahlen. Diese ebnen zusammen mit den fünf Hauptzahlen den Weg zu 1.000 € täglich – und sorgen für einen unendlichen Cashflow. Die Cash4Life Gewinnformel, mit der Sie für immer ausgesorgt haben, lautet „5 plus 1“.

Tippen: Wie füllt man den Cash4Life Spielschein aus?

Die bis zu 12 Tippfelder auf dem Cash4Life Spielschein können Sie per Quicktipp mit Zufallszahlen füllen oder auch Ihre eigenen Glückszahlen eintragen. Im oberen Teil des Feldes kreuzen Sie zunächst Ihre 5 aus 60 Gewinnzahl-Favoriten an. Danach erfolgt unten der Tipp auf einen der vier „Cash Balls“. Zuletzt legen Sie die Ziehungstage fest, an denen Sie teilnehmen wollen, sowie die gewünschte Laufzeit. Jetzt ist der Tippschein fertig für die Abgabe – und Sie sind Ihrem Traum ein Stück näher!

Einsatz: Was kostet Cash4Life?

Für jedes ausgefüllte Tippfeld für die neue US-Lotterie zahlen Sie exklusiv bei Lottohelden.de nur 2 € Spieleinsatz – und damit 20 % weniger als bei vielen anderen Anbietern. Weitere Kosten entstehen für Sie nicht, da von uns keinerlei Bearbeitungsgebühren oder Tippscheingebühren erhoben werden. Der Gesamtpreis für Ihren Spielschein ergibt sich aus der Anzahl der Spielfelder sowie den gewünschten Ziehungen und wird Ihnen beim Tippen sowie an der Kasse jederzeit angezeigt.

Laufzeit: Wie lange nimmt der Cash4Life Tippschein teil?

Wann Sie mitspielen wollen, entscheiden natürlich immer Sie! Ihr Cash4Life Tippzettel ist zunächst auf die jeweils nächste Ziehung voreingestellt. Sie können jedoch frei auswählen, an welchen Tagen der Schein aktiv sein soll. Sie haben die freie Wahl zwischen Montag, Donnerstag oder „Beide Tage“. Wer möchte, kann seine Tipps natürlich auch vordatieren oder gleich mit mehreren Wochen Laufzeit abgeben. Hierfür kann man mit wenigen Klicks eine Spieldauer von bis zu 8 Wochen einstellen.

Abo: Gibt es einen Cash4Life Dauerschein?

Ja! Um dauerhaft bei jeder Cash4Life Ziehung dabei zu sein, kann man beim Ausfüllen des Scheins bei der Spielscheinkonfiguration die Option „Dauerschein“ anwählen. Der Schein verlängert sich dann komfortabel alle 4 Wochen. Die Spieleinsätze für Ihr Cash4Life Abo werden dabei bequem abgebucht oder mit bestehendem Guthaben, bspw. aus Gewinnen, verrechnet. Die Kündigung eines Cash4Life Dauerscheins ist jederzeit, zum Ende des jeweiligen Teilnahme-Intervalls, möglich.

Annahmeschluss: Bis wann kann man Cash4Life spielen?

Um bei der Cash4Life Ziehung dabei zu sein, kann man bei Lottohelden.de seine Tipps immer noch bis um 21:00 Uhr am Montag- und Donnerstagabend abgegeben. Verpasst man einmal die Abgabefrist, so verfällt der Spieleinsatz natürlich nicht, sondern gilt für die nächste Ausspielung. Bestätigt wird der ordnungsgemäße Eingang des Scheins per E-Mail mittels einer elektronischen Spielquittung.

Ziehung: Wann werden die Cash4Life Zahlen gezogen?

Die Cash4Life Ziehungen erfolgen wegen der Zeitumrechnung stets mitten in der Nacht von Montag auf Dienstag, bzw. von Donnerstag auf Freitag. Sie werden an jedem Montag und Dienstag gegen 21:00 Uhr Ortszeit im US-amerikanischen in New Jersey veranstaltet. Zu diesem Zeitpunkt ist es bei uns zwischen 2:00 Uhr und 3:00 Uhr morgens. Wie die gezogenen Cash4Life Gewinnzahlen lauten, wird dementsprechend immer schon sehr früh morgens bei uns auf der Seite bekannt gegeben.

Gewinnwahrscheinlichkeit: Wie sind die Chancen bei Cash4Life?

Die mit 1:21 Mio. im Vergleich zu anderen Lotterien recht hohe Gewinnwahrscheinlichkeit macht das amerikanische Lotto für Tipper in Deutschland besonders verlockend. Vergleicht man diese etwa mit der Chance, den Lottojackpot zu knacken (rund 1:140 Mio.), so ist es fast 7x wahrscheinlicher bei Cash4Life den Hauptgewinn davonzutragen – und sich endgültig aus dem Arbeitsleben zu verabschieden. Hier finden Sie eine Übersicht über aller Cash4Life Gewinnwahrscheinlichkeiten.

Gewinnklassen: Was kann ich bei Cash4Life gewinnen?

Die „Sorgenfrei-Lotterie“ Cash4Life sorgt nicht nur bei einem Volltreffer im ersten Rang für eine schöne Überraschung. Insgesamt gibt es nämlich 9 Gewinnklassen im Gewinnplan. Das Beste ist, dass auch im zweiten Rang eine lebenslange Auszahlung von immerhin 1.000 € monatlich winkt. In den übrigen Gewinnkategorien werden Sofortpreise erzielt, die von 2 € bis 2.000 € reichen. Gut zu wissen: Bei Lottohelden.de werden die Gewinnbeträge wechselkursunabhängig ausgezahlt. Ein Beispiel: der 1.000 US-$ Hauptgewinn wird bei uns zu 1.000 € täglich und man macht nochmal ein dickes Plus! Eine Übersicht aller Gewinnhöhen finden Sie unter Cash4Life Quoten.

Mehr gewinnen: Wie kann man seine Chancen bei Cash4Life erhöhen?

Wie man bei Cash4Life seine Gewinnchancen maximiert, dazu gibt es unterschiedliche Ansätze. Viele Spieler setzen darauf, mit demselben Zahlentipp (5 aus 60) nochmal jeden „Cash Ball“ (1 von 4) einmal abgedeckt zu haben. Andere wiederum versuchen ihr Glück mit vielen unterschiedlichen Kombinationen, um somit einen möglichst breit gefächerten Zahlenbereich abzudecken. Generell gilt natürlich: Je mehr Tipps man dabei ins Rennen schickt, umso höher sind die Chancen! Dies kann man zum Beispiel auch tun, indem man eine Lotto Tippgemeinschaft gründet und zusammenschmeißt.

Hauptgewinn: Cash4Life Sofortrente gewonnen – und jetzt?

Sie haben alle Cash4Life Zahlen richtig? - Glückwunsch! Dann haben Sie ab sofort ausgesorgt… denn Ihnen gebührt nun die lebenslange Cash4Life Sofortrente von 1.000 € pro Tag! Mit Lottohelden können Sie den Einstieg in Ihr neues Leben auch noch so richtig genießen und sich entspannt zurücklehnen. Denn wir übernehmen jetzt und kümmern uns um die pünktliche Auszahlung Ihrer Gewinnbeträge. Sie hingegen können sich schon einmal überlegen, welche Träume Sie sich in Zukunft erfüllen wollen!

Rente: Gelten die Cash4Life Zahlungen wirklich ein Leben lang?

Ja! Die lebenslange Auszahlungen der Cash4Life Sofortrente greift nicht - wie etwa bei der deutschen GlücksSpirale - auf einen begrenzten Kapitalstock zurück, sondern wird tatsächlich jeden Tag, bzw. Monat (je nach Gewinnklasse), auf das persönliche Bankkonto überwiesen. Damit hat die „Sorgenfrei-Lotterie“ ihren Spitzamen aus unserer Sicht vollkommen verdient. Einzig: Der Gewinn-Anspruch ist gemäß den Cash4Life Regeln leider nicht vererbbar – so schön dies auch wäre!

Auszahlung: Bei Cash4Life gewonnen - was nun?

Egal, ob Sie eine der zwei Sofortrenten abstauben oder bei den vielen Sofortgewinnen dabei sind. Wie immer gilt: Ihre Arbeit ist getan! Gleich nach Bekanntgabe der Gewinnzahlen werden Ihre Tipps in unserer automatischen Treffer-Auswertung erfasst und Ihr Gewinn registriert. Bei jedem Treffer werden Sie sofort per E-Mail und/oder SMS über Ihren Preis informiert. Die Auszahlung erfolgt bei Lottohelden.de schnell und automatisch – gerne auch direkt auf Ihr hinterlegtes Girokonto!

Geschichte: Seit wann gibt es Cash4Life?

Das Cash4Life-Lotto zählt zu den absoluten Newcomern! Es wurde im Jahr 2014 in New York und dem angrenzenden New Jersey eingeführt und gehört damit zu den neuesten Lotterien aus den USA. Am 13. Juni 2014 ging die Lotterie mit dem Verkauf der ersten Tickets in New York an den Start. Schnell erregte der Gewinnplan dieser modernen Rentenlotterie auf der ganzen Welt Aufsehen. Und so dauerte es nicht mehr lange, bis der neue Trend dann schließlich über den Atlantik schwappte – auch nach Deutschland, wo Cash4Life mittlerweile zahlreiche Fans gefunden hat.