MiniLotto Hilfe

Alle Spielregeln & Infos im Überblick

Was ist MiniLotto?

Das MiniLotto ist eine polnische Zahlenlotterie mit täglichen Ziehungen, die hohe Gewinnchancen bei kleinem Spieleinsatz bietet. Das Motto lautet: „Mini Einsatz, Maxi Gewinne“! Getippt wird auf 5 aus 42 Gewinnzahlen. Eine Zusatzzahl gibt es nicht. Schon mit 5 Richtigen erreicht man so die Gewinnklasse 1 und sichert sich den MiniLotto-Jackpot mit 100.000 €! Die Chance, den Volltreffer zu landen, ist rund 165x so hoch wie beim LOTTO 6aus49.
Während die Minilotterie in Polen bereits seit 40 Jahren gespielt wird, ist sie hierzulande noch recht neu. Exklusiv für Kunden von Lottohelden.de wurde das Spielprinzip zur Deutschland-Einführung aufgefrischt und bietet einen noch höheren Jackpot, garantierte Gewinnsummen und eine Extra-Gewinnklasse. Bei uns können Sie einfach, sicher und günstig online mittippen. Der Annahmeschluss für die täglichen Auslosungen ist um jeweils um 20:40 Uhr. Kurz darauf werden in Polen die neuen MiniLotto Zahlen veröffentlicht.

Spielregeln: Wie spielt man MiniLotto?

Das Spielprinzip von MiniLotto ähnelt dem vom klassischen 6aus49. Getippt wird auf 5 aus 42 Gewinnzahlen und je mehr Zahlen man richtig getippt hat, desto höher ist die erreichte Gewinnklasse. Das Besondere: Eine Zusatzzahl braucht man bei diesem Zahlenlotto nicht. Den MiniLotto-Volltreffer erzielt man deshalb bereits mit „5 Richtigen“. Und schon mit 2 richtigen Zahlen kann man einen ersten Gewinn erzielen, der es in sich hat. Mit unserer Extra-Gewinnklasse lässt sich mit einem Zweier nämlich der Spieleinsatz mal eben verdoppeln.

Tippen: Wie füllt man den MiniLotto Spielschein aus?

In den zwölf Spielfeldern auf dem MiniLotto-Tippschein können Sie Ihre Glückszahlen selbst ankreuzen oder die Quicktipp-Funktion für Zufallszahlen verwenden. Spielen Sie Ihre eigenen Zahlen, so vergrößert sich das Spielfeld, damit Sie Ihre Tipps bequem eintragen können. Der Bereich unter den Spielfeldern dient der Spielschein-Konfiguration. Hier wählen Sie die Tage, an denen Sie mittippen wollen, sowie die Laufzeit, und können so den Spielschein nach Belieben einstellen.

Kosten: Was kostet MiniLotto?

Ein Tippfeld kostet bei MiniLotto lediglich 50 Cent. Bearbeitungsgebühren für die Spielscheinabgabe werden bei dieser Lotterie nicht erhoben. Die Tippscheinkosten für die Minilotterie ergeben sich aus der Anzahl der gespielten Felder und werden jederzeit transparent auf dem Spielschein angezeigt. Für einen vollen MiniLotto Schein mit 12 Tipps zahlt man beispielsweise nur 6,00 € und man sichert sich damit gleich 6 Chancen auf den Jackpot oder einen der vielen Sofortgewinne.

Laufzeit: Wie lange nimmt der MiniLotto Spielschein teil?

Das entscheiden Sie! Der Spielschein für MiniLotto ist zunächst immer für die nächstmögliche Ziehung voreingestellt. Bei der Konfiguration lässt sich jedoch ganz individuell auswählen, an welchen Wochentagen Sie mit Ihrem Tipp teilnehmen wollen. Auch, ob Sie nur eine Woche oder mehrere Spielrunden mittippen wollen, können Sie frei nach Lust und Laune einstellen. Mit einem MiniLotto-Mehrwochenschein können Sie bis zu acht Wochen hintereinander mitfiebern.

Abo: Wie gebe ich einen MiniLotto Dauerschein ab?

Sie möchten Ihren Spielschein als Abo buchen und garantiert bei jeder MiniLotto Ziehung mit dabei sein? Kein Problem! Bei der Spielschein-Konfiguration finden Sie die Option „Dauerschein“, welche Sie nur auswählen müssen und schon ist Ihr Tipp für 4 Wochen an allen von Ihnen ausgewählten Wochentagen im Spiel. Die Spieleinsätze für Ihr Dauerlos werden dabei bequem abgebucht und Sie können den Spielschein jederzeit im Kundenkonto zum Ende der Laufzeit kündigen.

Annahmeschluss: Wie lange kann man MiniLotto spielen?

Jeden Tag der Woche können Sie Ihre Tipps auf die MiniLotto Zahlen einreichen und bis spätestens um 20:40 Uhr für die aktuelle Ziehung abgeben. Sollten Sie den Annahmeschluss einmal verpasst haben, so ist das aber gar nicht schlimm. Der Spieleinsatz geht in diesem Fall nicht verloren, sondern gilt für den nächsten von Ihnen gewählten Spieltag. So nimmt Ihr Schein dann beispielsweise nicht am Dienstag und Donnerstag, sondern am Donnerstag und am Dienstag der darauffolgenden Woche teil.

Ziehung: Wann werden die MiniLotto Gewinnzahlen gezogen?

Die MiniLotto Gewinnzahlen werden täglich gegen 21:40 Uhr unter Aufsicht in der polnischen Hauptstadt Warschau gezogen. Schon kurz darauf werden die ausgelosten Zahlen bei uns auf der Seite unter „MiniLotto Gewinnzahlen“ veröffentlicht. Wer bei Lottohelden.de einen Treffer einfährt, der wird von uns natürlich sofort nach der Ziehung per E-Mail und optional auch kostenfrei per SMS über die Anzahl seiner Treffer benachrichtigt.

Gewinnchancen: Wie hoch sind die Chancen bei MiniLotto?

Aufgrund der Spielformel „5 aus 42“ und der einfachen Gewinnformel „5 Richtige gewinnen“ sind die MiniLotto Gewinnchancen sehr hoch. Vor allem, da die Ziehungen täglich erfolgen und der Jackpot immer mit 100.000 € gefüllt ist. Die Chance auf den Volltreffer ist 165x höher als beim LOTTO 6aus49. Und da man bereits mit 2 Richtigen einen ersten Gewinn einfährt, gewinnt im Schnitt jeder 10. Tipp. Hier finden Sie eine Übersicht über alle MiniLotto Gewinnwahrscheinlichkeiten.

Gewinnklassen: Was kann man bei MiniLotto gewinnen?

Der MiniLotto Gewinnplan bei Lottohelden.de ist tatsächlich besser als beim Original. Insgesamt bietet die Minilotterie mit vier Gewinnklassen sogar eine mehr als in Polen. Und das Beste: Wir haben den Jackpot ordentlich aufgestockt und auch in den übrigen Gewinnklassen feste Gewinnquoten eingeführt, die nicht mit anderen Spielern geteilt werden müssen. Zuletzt erhöht die Extra-Gewinnklasse 4 die Gewinnaussichten noch zusätzlich. Eine tabellarische Übersicht aller Gewinnhöhen finden Sie unter MiniLotto Quoten.

Mehr gewinnen: Wurde der MiniLotto-Jackpot wirklich aufgestockt?

Ja! Im Ursprungsland der Minilotterie werden im Gewinnfall in Klasse 1 ungefähr 300.000 Zloty ausgeschüttet, umgerechnet ergibt dies also einen Jackpot von „nur“ rund 70.000 €. Und auch bei anderen Lotto-Anbietern fällt der Jackpot eher mager aus. Nur bei uns wurde der MiniLotto Jackpot um satte 40 Prozent erhöht und bietet die vollen 100.000 €. Gut möglich also, dass auch unsere polnischen Nachbarn ihre Tipps bald lieber in Deutschland bei Lottohelden.de abgeben werden.

Extra-Gewinnklasse: Was ist der vierte Gewinnrang beim MiniLotto?

Exklusiv bei Lottohelden.de haben wir für MiniLotto-Spieler aus Deutschland eine Extra-Gewinnklasse eingeführt, um die Gewinnchancen zu erhöhen und auch für weniger Richtige einen Preis bereitzuhalten. Mit der Gewinnklasse 4 gewinnt man bei uns schon mit nur 2 Richtigen (Chance 1:11) und erhält dafür den doppelten Spieleinsatz als Gewinn zurück. Durch die erweiterte MiniLotto-Gewinntabelle gewinnt bei uns im Schnitt jeder 10. Tipp!

Auszahlung: Bei MiniLotto gewonnen – was nun?

Die Auswertung aller bei uns eingereichten Tipps erfolgt voll-automatisch, sodass jeder Treffer garantiert registriert wird. Sämtliche Gewinne werden dann gleich als auszahlbares Spielguthaben aufs Spielkonto gebucht. Auf Wunsch führen wir jederzeit auch eine Direktüberweisung auf das im Kundenkonto hinterlegte Bankkonto durch. So ist gewährleistet, dass Sie alle Ihre Gewinne stets binnen kürzester Zeit erhalten und sofort frei darüber verfügen können.

Hauptgewinn: MiniLotto Jackpot geknackt - was jetzt?

Alle 5 MiniLotto-Gewinnzahlen richtig getippt? Na, dann einen herzlichen Glückwunsch! Sie haben bei MiniLotto die Gewinnklasse 1 getroffen und gewinnen 100.000 €! Um Ihren Gewinn in Anspruch zu nehmen, brauchen Sie jetzt aber nicht erst nach Polen zu reisen. Die zeitnahe Ausschüttung des Preisgeldes für Ihren MiniLotto-Fünfer übernehmen natürlich wir. Sie können in der Zwischenzeit schon einmal Ihr neues Traumauto aussuchen!

Geschichte: Seit wann gibt es MiniLotto?

In Polen ist die Lotterie MiniLotto bereits seit über vier Jahrzehnten beliebt und gehört dort zu den Klassikern - wie hierzulande etwa das 6aus49. Und obwohl das MiniLotto seit der Einführung im Jahr 1976 immer noch nach der gleichen Gewinnformel „5 aus 42“ gespielt wird, gab es doch einige wichtige Innovationen. So wurde über die Jahre die Anzahl der Ziehungen Schritt für Schritt immer weiter erhöht, sodass es sich heute um die beliebteste tägliche Lotterie in Polen handelt.